Zertifikatskurs

Gesunde Führung und Mitarbeitermotivation

Warum arbeiten manche Teams lange und gut zusammen, während in anderen Fluktuation vorherrscht? Führungskräfte sind Anforderungs- und Ressourcenmanager und haben so maßgeblichen Einfluss auf die Gesundheit und Motivation ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dabei müssen sie auch stets die eigene Gesundheit im Blick haben. Im Zertifikatskurs lernen Sie, wie man als Führungskraft gesunde Arbeitsbedingungen mitgestaltet.

Eine Auswahl der Inhalte:

  • Was hat Führung mit Gesundheit zu tun?
  • Erfolgreiche Führung – Zusammenführung von betriebswirtschaftlicher Sicht und Mitarbeitergesundheit
  • Instrumente personaler Führung
  • Vorbildfunktion der Führungskraft
  • Ressourcen- und Anforderungsorientierung

Sie sind in diesem Hochschulkurs richtig, wenn Sie eine gesundheitsförderliche Unternehmenskultur schaffen und Ihr Team für gemeinsame Ziele motivieren möchten.

Sie möchten mehr erfahren?

Kostenlos Infomaterial anfordern

Studiengebühren: gesamt 1.290,- €
(zahlbar in sechs Monatsraten à 215,- €, Verlängerung kostenlos möglich)
Studienbeginn: Sie können jede Woche mit Ihrem Zertifikatskurs starten.
Dauer: sechs Monate mit einer Lernzeit von rund sechs Stunden pro Woche
Voraussetzungen: keine
Abschlusszertifikat: Certified Expert in Gesunde Führung und Mitarbeitermotivation mit sechs ECTS-Punkten

HIER ANMELDEN

Warum E-Learning?

Jetzt informieren!