Zertifikatskurs

Personalmanagement digital

Mit dem Einzug der Digitalisierung wurden nicht nur ganze Branchen, sondern auch das Personalwesen einem fundamentalen Bedeutungswandel unterzogen. Wie kann HR nicht nur sich selbst als „Betroffener“ transformieren, sondern auch zum Vorreiter und proaktiven Enabler der Transformation im Unternehmen werden? Das Hochschulzertifikat „Personalmanagement digital“ kombiniert wissenschaftlich fundierte Konzepte sowie innovative, branchenübergreifende Best Practices. Es befähigt Sie, eine ganzheitliche, digitale Personalstrategie aus Konzepten wie Arbeit 4.0, E-Recruiting, Digital Corporate Learning oder Digital & Agile Leadership für Ihr Unternehmen zu designen und nachhaltig umzusetzen.

Eine Auswahl der Inhalte:

  • Zukunftsfähiges HR-Selbstverständnis und Einbettung in die Unternehmensstrategie
  • E-Recruiting, Social Media-Marketing, Candidate Matching
  • Digitales Lernen und Personalentwicklung: Strategien, Methodik, Didaktik
  • Anforderungen an die digitale HR-Prozesskette, wie z.B. shared & self services
  • Schlüsselfaktoren moderner Change- und Führungskonzepte wie Digital & Agile Leadership oder SCRUM und die Rolle von HR

Sie sind in diesem Hochschulkurs richtig, wenn Sie mit innovativen, nachhaltigen Lern- und Vernetzungsangeboten die Digitalisierung in ihrem Unternehmen aktiv vorantreiben wollen.

Sie möchten mehr erfahren?

Kostenlos Infomaterial anfordern

Studiengebühren: gesamt 1.290,- €
(zahlbar in sechs Monatsraten à 215,- €, Verlängerung kostenlos möglich)
Studienbeginn: Sie können jede Woche mit Ihrem Zertifikatskurs starten.
Dauer: sechs Monate mit einer Lernzeit von rund sechs Stunden pro Woche
Voraussetzungen: keine
Abschlusszertifikat: Certified Expert in Personalmanagement digital mit sechs ECTS-Punkten

HIER ANMELDEN

Warum E-Learning?

Jetzt informieren!