Zertifikatskurs Agiles Coaching

Bringen Sie Unternehmen schneller und effizienter zum Ziel mit agilen Arbeitsmethoden!

Was haben agile Arbeitsmethoden und Coaching gemeinsam? Die Anwendung von gezielter Kommunikation, Kooperation und Kreativität. Agile Coaches vereinen beides in einer Person: Die Vermittlung von agilen Arbeits­weisen und Methoden bei gleich­zeitigem Coaching von Teams und Einzel­personen. In diesem Zertifikatskurs können Sie die not­wendigen Fähig­keiten ent­wickeln, um agile Teams erfolg­reich zu coachen und zu begleiten.

„Agiles Coaching vereint zwei bisher getrennte Welten: Agile Arbeits­methoden einerseits, und profes­sionelles Coaching andererseits.“

Eine Auswahl der Inhalte:

  • Agile Methoden und Rahmenmodelle
  • Rollen im Scrum
  • Zusammenarbeit und Teamentwicklung in agilen Projekten
  • Coaching Grundlagen
  • Coaching Methoden
  • Coaching Beispiele
  • Coaching im agilen Kontext

Was erreichen Sie mit diesem Hochschulzertifikat?

Mit dem Hochschulkurs "Agiles Coaching" lernen Sie ver­schiedene Methoden und Rahmen­modelle agilen Arbeitens gezielt einzusetzen, um Projekt­ziele effizienter zu erreichen. Zudem erwerben Sie Kompetenzen als Business und Team Coach.

„Die Methoden des Agilen Coachings befähigen Mitarbeiter, Teams und Organi­sationen von innen heraus Ver­änderungen zu bewältigen und herbei­zuführen.“

Worauf warten Sie noch?

Testen Sie den Zertifikatskurs zwei Wochen kostenlos. Sollten Sie Fragen zum Studien­ablauf oder Anmelde­vorgang haben, wenden Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail an uns!

Das Zertifikat auf einen Blick

Abschluss­: Certified Expert in Agiles Coaching

Credit-Points: 6 ECTS (Leistungen mit ECTS-Angabe sind auf Studien­gänge europaweit anrechenbar.)

Studien­beginn: Sie können jede Woche mit Ihrem Zertifikats­­kurs starten.

Dauer: Sechs Monate mit einer Lern­zeit von sechs Stunden/Woche, Verlänger­ung kosten­los möglich.

Begleitveranstaltungen: Es werden je nach Kurs unter­schied­liche Veran­staltungs­formate angeboten.

Voraussetzungen: Für die Zertifikatskurse benötigen Sie keine akademischen Vor­kenntnisse. 

Studien­gebühren: gesamt 1.290,- € oder sechs Monatsraten à 215,- €

Zertifizierung: staatl. Zulassung durch die ZFU, Staatliche Zentral­stelle für Fern­unterricht, Nr. 2102220

Sie möchten mehr erfahren?

Fordern Sie noch heute unsere Broschüre zum Angebot der SPIEGEL Akademie an. Die Unterlagen kommen einfach und bequem per E-Mail zu Ihnen. Völlig kostenfrei und unverbindlich!

Nicht die richtige Weiterbildung für Sie?

Entdecken Sie unsere weiteren Zertifikatskurse zu den relevanten Themen der Digitalisierung!

Alle Kurse im Überblick